Das Ponydrome als Praktikumsplatz

Bei der heilpädagogischen Arbeit mit dem Pferd bieten wir Studenten und Schülern aus pädagogischen Fachrichtungen die Möglichkeit, ein Praktikum in diesem Bereich zu absolvieren.
Die Stundenzahl und Dauer des Einsatzes richten sich nach den Anforderungen der Ausbildungseinrichtung.

Allgemeines zur Praktikantensituation

Was kann der Praktikant/ die Praktikantin erwarten

Unsere Erwartungen an Praktikanten/ die Praktikantin

Praktikumsphasen

 

1. Einarbeitungsphase

2. Handlungsphase mit zunehmender Eigenaktivität

3.  Verselbständigungsphase (unter Berücksichtigung der erworbenen Fähigkeit)

4. Auswertung und Bewertung der Arbeit

5. Phasenübergreifende Inhalte